Samstag, 21. November 2015

Ein Advenstkalender mal anders

... und garantiert kalorienfrei!


Die letzten Tage habe ich mal etwas Neues ausprobiert. Es sollte ein Adventskalender werden, der anders ist.
Die Basis dazu ist ein Minialbum aus Briefumschlägen mit Taschen für Karten und Tags. Dekoriert habe ich es mit weihnachtlichem Designpapier, gestempelt, Brads und allerlei Embellishments. 
Dazu eine Box, in der das Album gut verpackt ist und dann auch verschenkt wird. Den Verschluss hat mir meine Tischnachbarin beim Crop in Dresden gezeigt. Ich fand die Idee so witzig, dass ich es gleich ausprobieren musste.
So, jetzt kommen jede Menge Bilder ...
In dieser Box versteckt sich ein Adventskalender
Auf der Vorderseite habe ich Buchstaben aus silbernem Glitzerpapier ausgestanzt und aufgeklebt. Ein bisschen Schnick- Schnack an die Seite - fertig.










In den Taschen befinden sich Weihnachtsgedichte, Geschichten, Rätsel, Plätzchenrezepte, Stempelmotive und Weihnachtsmandalas zum ausmalen.

Ich hoffe der/die Beschenkte freut sich und die Adventszeit wird zu etwas Besonderem.

Also dann, bis bald.
Jana













1 Kommentar: